1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


CERBONE | CERBONI

Cerbone ist typisch Campano aus Neapel mit Grossi Ceppi ad Afragola, Casalnuovo di Napoli, Napoli und Casoria, aber auch in Acerra, Caivano, Cardito und Pomigliano d'Arco, einem kleinen Dorf in Vallo della Lucania in Salernitano und Avella Nell'avellinese, Cerboni und typisch für die grobe Zone, Umbrien, Grosseto, Arezzo und Florenz und in Perugino nach San Giustino, Perugia und Castiglione del Lago, mit einem Block nach Rom, stammt Dovrebbero aus dem mittelalterlichen Namen Cerbonius (Cerbone), erinnere ich mich im sechsten Jahrhundert San Cerbone Vescovo di Populonia am Abend: "Jahr 572 claruit Sanctus Cerbonius, vor dem wir nullus qui in Populoniæ Massæque sind, ist floruerit Sitz Conturisset eus Civitatis enunciates ist Episcopus cujus Vitam Sanctus Gregorius scripsit ... ".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Cerboni
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument