1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cerrato

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cerrato


CERRATI | CERRATO

Sehr selten Cerrati ist spezifisch für das Piemont, Cerrato ist ziemlich verbreitet, es scheint zwei autonome Bestände zu haben, im westlichen Piemont und in den Regionen Neapolitan und Salerno könnten sie von Toponymen abgeleitet sein, die die Wurzel Cerr enthalten ... die mit dem Vorhandensein von Eichen in Verbindung stehen (verschiedene Eichenarten) Es wird auch vermutet, dass die kampanische Abstammung in irgendeiner Weise eine Provenienz aus der Stadt Acerra (NA) definieren könnte. Spuren dieses Nachnamens finden sich in Alba (CN) um 1500 beim Dichter Paolo Cerrato und in der Gegend von Asti in Tigliole seit dem 17. Jahrhundert.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cerrato

Cerrato
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Cavalieri - Signori - Consignori
Sprache des Textes: Italiano

Cerrato
Adel: España (Castilla)
Adelsstand: Señores - Familia noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument