1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cervellati

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cervellati


CERVELLATI

Cervellati ist typisch emilianisch, vor allem von Bologna und von Imola, Molinella und Castenaso in den Gebieten von Ferrara und Argenta in den Gebieten von Ferrara und Ravenna, zwei mögliche Spitznamenursprünge können angenommen werden, der erste vom Wort cervellata (eine Art Safranwurst), hypothetisch damit die Vorfahren Feinkosthersteller sein könnten, nimmt die zweite, sehr weit von der ersteren entfernte Bedeutung, stattdessen eine Ableitung vom mittelalterlichen Wort Cervelliera (eine Art Helm) an, in diesem Fall könnten die Gründer Militär gewesen sein, das heißt mit Cervelliera.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cervellati

Cervelle
Adel: France (Bretagne)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Cervelle
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Cervellera
Adel: Italia
Adelsstand: Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Cervelli
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Cervellieri
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument