1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cervero

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cervero


CERVERA | CERVERO

Typisch neapolitanisch oder vielmehr ischitanisch Cervera ist ziemlich selten, Cervero, auch neapolitanisch, ist entschieden seltener, sollte spanischen Ursprungs sein und sich vom griechischen Namen Kerberos ableiten, der in Cerberus mit der Bedeutung eines Wächters oder eines strengen Charakters latinisiert und dann modifiziert wurde von den Spaniern in Cervero, aber es ist auch möglich, dass sie sich vom Namen der spanischen Stadt Cervera ableiten, Hauptort der Region Segarra in Katalonien, in Spanien war die Adelslinie der Barone De Cervera bereits im Jahr 1100 vorhanden. Vom Nachnamen Cervera gibt es in Ischia bereits Spuren in 1600, als wir in einem Akt einen bestimmten Melchiorre Cervera zitieren, der des Mordes angeklagt ist.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cervero

Cervero
Adel: España (Cataluña)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Cerveró
Adel: España (Lérida)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument