1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cervino

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cervino


CERVINI | CERVINO

Cervini scheint zwei Bestände zu haben, einen im Varese-Gebiet und einen in Latium, Cervino ist typisch südlich, aus Kampanien, der Basilikata, Apulien und Kalabrien, sie sollten vom mittelalterlichen Namen Cervinus abgeleitet sein, der Nachname dieses Namens ist bereits 1500 vorhanden, als wir zum Beispiel einen finden Kardinal Marcello Cervini (1501-1555) Apostolischer Administrator der Diözese Reggio Emilia.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cervino

Cervino
Adel: España (Canarias)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Cerviño
Adel: España (Galicia)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Cervino
Adel: Italia
Adelsstand: Conti - Nobili - Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument