1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Chiacchio

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Chiacchio


CHIACCHIO

Chiacchio hat einen großen Bestand im neapolitanischen Dialekt, insbesondere in Grumo Nevano, aber auch in Frattamaggiore, Neapel, Casandrino und Cardito, und in der nahe gelegenen Caserta bei Sant'Arpino einen lukanischen Bestand an der Grenze zu Cosenza, Lauria und Episcopia im Gebiet von Potenza. die Ableitung ist schwer zu interpretieren, wir können eine Art Kontraktion des fränkischen Namens Childeric vermuten, aber wir können eine Verbindung mit dem keltischen, germanischen Namen Kiach oder mit einer bekannten apheretischen Form des Namens Francesco, der Familie Chiacchio in Frattamaggiore, nicht vollständig ausschließen wurde unter den Adelsfamilien aufgeführt.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Chiacchio

Chiacchio
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument