1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Chiandussi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Chiandussi


CHIANDUSSI | CHIANDUSSO

Chiandussi, sehr selten, ist spezifisch für das Udine-Gebiet, ebenso wie der viel seltenere Chiandusso, der aus friaulischen Hypokorismen in -us des Namens Cjandi oder der friaulischen Chiandi-Version des Namens Candido abgeleitet werden sollte, wäre daher für Candidini.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Chiandussi

Chianea
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Chianese
Variationen Name: Chianesio
Adel: Italia (Campania)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Chiant
Adel: France (Velay)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Chianucci
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Chiape
Adel: España (Navarra)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument