1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Chiatti

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Chiatti


CHIATTA | CHIATTI | CHIATTO

Chiatta ist fast einzigartig, Chiatti ist typisch für den Mittelgürtel, für Perugia und Città di Castello im Perugia-Gebiet, für Bucine nell'aretino, für Marta im Viterbo-Gebiet und für Rom, Chiatto ist typisch für Grumo Nevano im neapolitanischen Dialekt auf den Namen Francesco bezogen, aber in einigen Fällen auch von Spitznamen abgeleitet, die aus dem Dialektwort Chiatta, Chiatto (fett, fettleibig) stammen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Chiatto
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Chiava
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Chiavacchi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Chiavacci
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Chiavaccini
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument