1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Chincarini

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Chincarini


CHINCARINI

Typisch für Malcesine (VR) der unsicheren Etymologie. Ergänzungen von Paolo Chincarini in Malcesine gibt es Spuren dieses Nachnamens mindestens aus dem 17. Jahrhundert mit Philippus Chincarinus, Rektor des Heiligtums der Madonna della Corona in Monte Balbo von 1623 bis 1635; von 1718 bis 1726 finden wir in Malcesine einen Pfarrer der Pfarrei Michele Chincarini, Francesco Chincarini von Malcesine ist ein Schriftsteller der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts.bibliographische Quelle DG Borsatti - Malcesine - Geschichte der Dokumente Illustrationen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Chincarini

Chinchilla
Adel: España (Navarra)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Chinchillo
Adel: España (Navarra)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Chinchon
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Chinchon
Adel: España (Navarra)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument