1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


COGOTTI

Cogotti, typisch sardisch, ist spezifisch für Cagliari und Cagliari sowie für Sant'Anna Arresi und Piscinas nell'iglesiente und für Villacidro im mittleren Campidano und sollte von einem Spitznamen abgeleitet sein, der aus dem sardischen Begriff Cogotti (Pollastro) stammt. Zusätze von Giuseppe Concas COGOTTI: cogòtti, cogotèddu, mean rooster, cockerel. Sie sind onomatopoeic Stimmen, von cocò, cocò (pollastro), auch im Latein anwesend. Es ist in den von uns konsultierten alten sardischen Papieren nicht vorhanden. Derzeit ist der Familienname Cogotti in 67 italienischen Gemeinden vertreten, von denen 34 auf Sardinien: Cagliari 108, Santannarresi 77, Piscinas 27 usw.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument