1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Collura'

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Collura'


CODDURA | COLLIRI | COLLORA | COLLURA | COLLURA'

Coddura ist spezifisch für Palermo, Colliri und Collora, praktisch einzigartig in Palermo. Collura ist in Sizilien, Palermo, Palermo, Prizzi und Corleone, in Agrigento in Agrigento, Aragona, Canicattì, Favara, Grotte, Racalmuto und. Verbreitet Ravanusa in Gela, Sutera und Niscemi im Nisseno, in Pachino in Syrakus und in San Marco D`Alunzio in Messina. Collurà ist äußerst selten und stammt aus Messina. ?? kollùra (focaccia, keksbrot), wohl zu bezeichnen bei den vorfahren der bäcker.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Collura'

Colluraffi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Cavalieri - Conti
Sprache des Textes: Italiano

Collurafici
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Cavalieri - Conti
Sprache des Textes: Italiano

Collurania
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Cavalieri - Conti
Sprache des Textes: Italiano

Collurio
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument