1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Colombano

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Colombano


COLOMBANI | COLOMBANO

Colombani hat einen Bestand in den Regionen Süd-Mailand und Lodi und einen in der Region Ferrara. Colombano ist typisch für das westliche Piemont. Sie sollten von dem mittelalterlichen lateinischen Namen Colombanus abgeleitet sein, von dem wir ein Beispiel in den Inquisitionsregistern von Bormio (SO) unter dem Jahr 1630 haben: "... Coram ut supra citatus comparuit Colombanus von der Scala, filius quondam Burmii ... ", erinnern wir uns an den irischen Mönch San Colombano (540? - 615), der 600 die Abtei von Bobbio in der Gegend von Piacenza gründete, aber es ist auch eine Ableitung vom Ortsnamen möglich San Colombano (LO).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Colombano

Colombano
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument