1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Compagnone

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Compagnone


COMPAGNONE | COMPAGNONI

Compagnone hat einen Stamm zwischen Frusinate, Caserta und Neapolitan und andere in Sizilien zwischen Ennese und Catanese, Compagnoni ist spezifisch lombardisch mit einem wichtigen Kern im Veltlin, mit einem Stamm auch in den Marken, der von Spitznamen abgeleitet sein sollte, die vom Wort Companion stammen, wie es auch möglich ist diese leiten sich aus der Apherese von Nachnamen wie Boncompagni ab. Spuren dieser Familiennamen sind seit 1300 vorhanden, wie in einer notariellen Urkunde von Bormio aus dem Jahr 1334 heißt: "... afictatus sit ser Compagnono ser Grassi perticas XV landet im summo roncho ...".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Compagnone
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument