1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Concilio

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Concilio


CONCILI | CONCILIA | CONCILIO

Räte, praktisch einzigartig und Concilia, die höchstwahrscheinlich auf eine falsche Transkription von Concilio zurückzuführen sind, einem typischen Familiennamen Kampaniens, von Baronissi, Salerno, Scafati, Battipaglia, Pontecagnano Faiano, Eboli und Fisciano in der Gegend von Salerno und von Neapel, Giugliano von Kampanien und Casoria im neapolitanischen Dialekt sollte es von dem mittelalterlichen Namen Concilius abgeleitet sein, von dem wir in diesem Aufsatz von 1619 ein Anwendungsbeispiel haben: "..Alexander episcopus, servas servorum Dei ... Conquesti sunt nobis dilectifilit nostra fratres lerosolimitani Hospitalis, quod Concilius et Medina, Pfarrer tui, Villen eorum de valle Carona gewaltsame manu frangere, Homines suos occidere und predam ipsis auferre presumunt ..... ".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Concilio

Concilio
Adel: España (Cataluña)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Concilio
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument