1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Craba

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Craba


CRABA | CRABU

Craba ist typisch für die Provinzen Oristano, Zerfaliu (OR), Siapiccia und Villaurbana, und von Sassari bei Tula ist Crabu, immer sardisch, spezifischer als Cagliari, Cagliari, Mandas und Isili, sollte aus Spitznamen stammen vom sardischen wort craba (ziege) abgeleitet, aber es ist auch möglich, dass sie in einigen fällen von namen von orten wie sa craba im gebiet cagliari abgeleitet sind. (siehe auch CABRAS)

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Craba

Crabathe
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Crabathen
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Crabbe
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Crabbi
Adel: Italia
Adelsstand: Signori
Sprache des Textes: Italiano

Crabbia
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument