1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Creti

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Creti


CRETI

Creti scheint ein Familienname aus dem Salento zu sein, mit einem Bestand auch in der Romagna und der Toskana, der sich aus dem Toponym Creti di Budrio in der Region Bolognese und Creti di Cortona in der Region Arezzo oder aus dem Creti senesi, einem Bestand in Rom und Mailand, wahrscheinlich zweitrangig, ergeben könnte. , im Süden könnte der Nachname vom lateinischen Namen Cretheus oder direkt vom ursprünglichen griechischen Namen abgeleitet sein ??????? Wir erinnern uns mit diesem Namen an den mythologischen Großvater des berühmten Jason aus dem Goldenen Vlies, Kreta, den Helden von Thessalus, den Sohn von Aeolus und Enarete, den Bruder von Salmoneus und Atamante, der aber höchstwahrscheinlich vom Namen Creti (Kreta) abstammt Die Stadt Candia ist der derzeitige ????????., wahrscheinliche Herkunftsort des Vorfahren.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Creti

Cretì
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument