1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Crocicchia

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Crocicchia


CROCICCHIA

Spezifisch für Capranica (VT) mit einer wahrscheinlich sekundären Abstammung auch in Rom, könnte es vom Toponym Crocicchia von Urbino (PU) oder auch Crocicchie von Lisciano Niccone (PG) abgeleitet sein. Weitere Informationen von Pio Crocicchia die Herkunft des Nachnamens und in Capranica (VT) mit Verbreitung auch in Rom seit nicht mehr als 50 Jahren und in 4-5 US-Bundesstaaten als Frucht der Auswanderung der frühen 1900er Jahre; In den historischen Capranichese-Texten wird dieser Familienname bereits um 1700 erwähnt.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Crocicchia

Crocicchia
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument