1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cullotta

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cullotta


CULLOTTA | CULOTTA | CULOTTI | CULOTTO

Culotta ist spezifisch für Palermo, für Cefalù, insbesondere für Palermo, für Lascari, für Pollina und für Collesano. Cullotta, absolut selten, auch sizilianisch, ist auf eine falsche Transkription des vorherigen zurückzuführen. Culotti und Culotto sind beinahe einzigartig veränderte Formen der ersten sollten normannischen Ursprungs sein und sich aus dem französischen mittelalterlichen Begriff culot (von geringer Statur) ableiten, was wahrscheinlich darauf hindeutet, dass die Vorfahren dieses Merkmal besaßen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Culmann
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Culmbach
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Culo
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Culoma
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Culon
Adel: France (Berry)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument