1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cultraro

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cultraro


COLTRARO | CULTRARO

Coltraro ist sehr selten und spezifisch für Catania. Cultraro ist sehr selten und typisch für die Regionen Catania und Syrakus. Es könnte sich um einen Spitznamen handeln, der aus einem Handel stammt und Decken anbietet. Wir finden in Catania, in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts, einen Notar Giacinto Coltraro, im Archiv des Klosters der Dominikaner, in Catania lesen wir von "... casaleni di Cultraro ...", im Jahre 1865 einen Mario Coltraro, hinterlässt an der Universität von Catania die notwendigen Mittel für die Erweiterung des Botanischen Gartens. Ergänzungen von Giovanni Vezzelli Coltraro ist ein sizilianischer Familienname, der angibt, wer Schare verkauft oder verkauft. Rohlfs 74.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cultraro

Cultrera
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Cultreri
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Cultri
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Culubret
Adel: España
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Culver
Adel: England (English)
Adelsstand: Noble family - Knights - Lords
Sprache des Textes: English

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument