1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cuppini

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cuppini


CUPPI | CUPPINI

Cuppi ist typisch emilianisch aus Bologna, Bologna, Monte San Pietro und Sasso Marconi. Cuppini hat einen emilianischen Bestand in Bologna und Bologna in San Lazzaro di Savena und einen aus Latium in Ferentino in Frusinate und in Lariano und Rom in Roman. direkt oder hypokoristisch von dem mittelalterlichen Namen Cuppus abgeleitet sein, von dem wir im Jahre 1254 in einem testamentarischen Nachlass oder Geständnis maioris ecclesie, Armanus Marencus de Petrascremola, Spuren in der Gegend von Parma finden, in denen einem solchen Weinberg ein Erbe verliehen wird Cuppus Dalianus de Casellis de Pado.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cuppini

Cuppini
Variationen Name: Cuppone
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument