1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cuspolici

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cuspolici


COSPOLICI | CUSPILICI | CUSPOLICI

Cospolici, sehr selten, ist spezifisch für Palermo, Cuspilici und Cuspolici, beinahe einzigartig, sind beide sizilianisch. Ergänzungen von Stefano Ferrazzi sollten aus dem slawischen Familiennamen Kuspili stammen? oder Kuspilic, ein Familienname, der von der dalmatinischen Insel Korcula (kroatisch Korcula) stammen sollte, berühmt zum Beispiel für die Schlacht von Korcula, in der Marco Polo von den Genuesen gefangen genommen wurde.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cuspolici

Cussa
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Cussac
Adel: France (Auvergne)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Cusselli
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument