1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: D'amelia

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: D'amelia


AMELIA | D'AMELIA

Amelia, sehr selten, hat einen Latiumbestand zwischen Rocca Priora und Rom und einen aus Kampanien, D'Amelia hat die gleiche geografische Verteilung, könnte von Spitznamen abgeleitet sein, die vom Toponym Amelia (TR) stammen, es ist aber auch eine matronymische Ableitung vom lateinischen Namen Amelia möglich .

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: D'amelia

D'Ami
Adel: France (Normandie)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

D'Amico
Variationen Name: Amico
Adel: Italia (Sicilia)
Adelsstand: Nobili - Cavalieri - Conti - Marchesi - Duchi
Sprache des Textes: Italiano

D'ammassa
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

D'amore
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Cavalieri - Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument