1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


COSTANZA | COSTANZI | COSTANZO | DE COSTANZO | DI COSTANZO

Sowohl Costanza als auch Costanzo sind in ganz Italien verbreitet, ihre Herkunft sollte jedoch südlicher Natur sein. Costanzi hat stattdessen einen Bestand in der Region zwischen Trentino, Verona und Brescia und einen weiteren in der Region Marken, Umbrien und Latium, De Costanzo Neapolitanisch als das viel verbreitete Di Costanzo, das nicht nur in Neapel, sondern auch in Barano d'Ischia, Pozzuoli, Volla, Cercola, Casamicciola Terme und Casalnuovo di Napoli sehr präsent ist, kann von dem lateinischen Kognomen Costantius abgeleitet werden, von dem wir eine haben illustres Beispiel mit dem römischen Kaiser Gaius Flavius Valerius Costantius, besser bekannt als Costanzo Cloro (250 - 306), aber es ist auch eine Ableitung von Spitznamen möglich, die mit dem Begriff der Konstanz oder Toponymen verbunden sind.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Di Costanzo
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument