1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Elmone

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Elmone


ELMI | ELMINI | ELMINO | ELMO | ELMONE | ELMONI

Elmi hat einen Kern zwischen Bologna und Florenz und einen wichtigen Bestand zwischen Bari, Andria und Polignano A Mare. Elmo hat kleine Bestände im Gebiet von Messina, im Gebiet von Cosenza und im neapolitanischen Gebiet. Elmini, absolut selten, scheint in der Toskana und der Lombardei präsent zu sein. Elmino, Fast einzigartig, so scheint es, könnten Kampanien, Elmone und Elmoni, die jetzt in Italien verschwunden sind, immer noch im Ausland vertreten sein. Sie sollten alle direkt oder durch hypokoristische oder ergänzende Formen aus der Apherese von Namen wie Anselmo oder Guglielmo stammen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Elmone

Elmonti
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Elmore
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Elmoro
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Elmorselli
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Elmpeckh
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument