1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Esposito

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Esposito


ESPOSITI | ESPOSITO | ESPOSTI | ESPOSTO

Espositi ist ausgesprochen römisch, Esposito ist in ganz Italien sehr verbreitet und vor allem in Kampanien ist Esposti in der Gegend zwischen Mailand und Lodi beheimatet. Esposto hat einen römischen Bestand, einen aus den Marken in Ancona, Fano, Pesaro und Tavullia, einen aus Sizilien und ein wichtiger Kern in Foggia in Foggia, Manfredonia und Monte Sant'Angelo, alle von dem Namen Expositus abgeleitet, der verlassenen Kindern gegeben wird, die normalerweise vor Orten der Nächstenliebe wie Kirchhöfen oder Klöstern ausgesetzt sind.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Esposito

Esposito
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Espósito
Adel: España (Cataluña)
Adelsstand:
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument