1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Ferretti

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Ferretti


FERRETI | FERRETO | FERRETTI | FERRETTO

Ferreto und Ferreti sollten Übertragungsfehler der beiden anderen Nachnamen sein, Ferretti ist im zentralen Norden mit einem Bestand auch in Apulien verbreitet, Ferretto ist spezifisch für das Venetien, insbesondere für Padua, mit einem Bestand auch in den Genuesen, der sich aus dem mittelalterlichen Namen Ferretus ableitet Davon gibt es ein Beispiel im Diplomatischen Code der mittelalterlichen Lombardei in einem Text von 1131: "... Petrus Basca und Ferretus de Puteo, pro terra Azonis Basca III. staria sigalis et starium ...".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Ferretti

Ferretti
Adel: Italia
Adelsstand: Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Ferretti
Adel: France (Marche)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Ferretti
Adel: Italia (Marche)
Adelsstand: Nobili - Conti
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument