1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Flaim

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Flaim


FLAIM

Der genaue Familienname des Gebiets des Sees Santa Giustina, Gemeinde Revò (TN) ungarischen Ursprungs, kam im 15. Jahrhundert mit kulturellem und militärischem Austausch zwischen Ungarn und Italienern nach Italien Italienische Universitäten und viele Italiener unterstützten das ungarische Militär in Ungarn mit ihren Erfahrungen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Flaim

Flairone
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Flaiß
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Flaisban
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Flaischer
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Flaischeßße
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument