1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Guasto

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Guasto


GUASTELLI | GUASTELLO | GUASTI | GUASTINI | GUASTO

Guastelli, absolut selten, scheint von Asti zu sein,

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/

GUASTO | LO

Lo Guasto ist typisch sizilianisch aus dem Hochland Agrigento, aus Cammarata und San Giovanni Gemini. Es sollte sich um einen Spitznamen handeln, der sich auf einen Ort bezieht. Das Scheitern wäre in der Tat auf die dialektale Änderung des lateinischen Begriffs castrum zurückzuführen (Militärlager, aber auch im Mittelalter Burg). siehe CASTRO).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Guasto

Guasto
Variationen Name: del Guasto,Lo Guasto
Adel: Italia (Sicilia)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument