1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Lampredi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Lampredi


LAMPREDI

Lampredi e tipicamente toscano, di Firenze e Scandicci nel Floren, di Livorno vom orbetello nel Grossetanus, dovrebbe, die dal nome rinascimentale von lampreys verschieben, anche attraverso un der Genitiv des patronimico, di questo nome abbiamo un esempio nel dodicesimo secolo nel Lawrence von Monacis den Venetianern Kreta, Kanzler der Chronicon über das, was von den Venezianern als:“... mit der Ungarica in seiner Wut, ergriff die Initiative in Trogir, Sibinices, und die meisten anderen Städten Dalmatina, Jadraque in einlegen, wenn sie in der Insel der Stadt unter dem Schutz des Dukes', wurde ein großes Feuer eine Meinungsverschiedenheit zwischen dem folgt, die Städte zu trennen, der Bischofs von lampreys dann hat der Herzog durch den Schutz des Privilegs Halt auf den Papst von abAnastasio JADR genommen, zu Jadrensis Kirche Metropolis und würde maskiert und denselben Inseln Catedral, der die römische Kirche Füße besucht.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Lampredi

Lampredi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument