1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Lavagnino

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Lavagnino


LAVAGNINI | LAVAGNINO

Lavagnini hat ein Lager in La Spezia und Porto Venere in La Spezia und eines in Mantua in Suzzara, Castel d'Ario, Porto Mantovano und San Benedetto Po sowie in Leno in der Region Brescia. Lavagnino ist typisch für Genua und Sestri Levante in Genua und Maissana in La Spezia, mit einem Bestand auch in Asti, sollten archaische ethnische Formen sein, die sich auf die Namen von Städten wie Lavagna in Genua oder Lodigiano und Lavagno in der Region Verona beziehen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Lavagnino

Lavagno
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Lavagnola
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Lavagnoli
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Lavagnolo
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Lavai
Adel: Italia (Trentino)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument