1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Leanza

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Leanza


LEANZA | LEANZI

Es hat einen wichtigen Kern in Sizilien, insbesondere in der Region Catania, in Adrano, Catania, Bronte, Paternò und Biancavilla, es hat einen Bestand in der Region Salento in Scorrano und Maglie (LE), einen Bestand in Casalnuovo di Napoli und wahrscheinlich sekundäre Stämme in Rom und Mailand. Leanzi, praktisch einzigartig, ist wahrscheinlich auf einen Fehler in der Transkription des vorherigen zurückzuführen, der aus einem Spitznamen oder einem glücksverheißenden Namen, Alleanza, (der darauf hindeutet, dass die Allianz eine wichtige Unterstützung gebracht hat), laut einigen abgeleitet werden könnte Stattdessen handelt es sich um Matronomien, die aus einer Verformung der Apherese des mittelalterlichen weiblichen Namens Allegrantia (Allegranza) abgeleitet sind. Wir haben ein Beispiel für eine Carta vendicionis aus dem Jahr 1159 in Vimercate (MI): indicazione septima. Constat me Alegrantiam relictam quondam Micherii qui dicebatur de Magrello de loco Vicomercato ... ".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Leanza

Leanza
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument