1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Linari

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Linari


LINARI

In dem Gebiet, das Ravenna, Bologna, Modena und Florenz umfasst, auch in Ligurien und Latium, könnte es sich um eine Änderung des Namens Leonardo handeln, wahrscheinlich jedoch um das in einem florentinischen Gesetz bereits vorhandene Toponym Linario (FI) von 1438: "Petro Martini de Florencia archipresbitero dicti loci, Ser Antonio Recevuti de Linario ...", laut einigen würde es von der Familie stammen, die in Grenzgebieten von linearen dh Einwohnern des Gebiets an der Grenzlinie lebt. Ergänzungen von Giovanni Vezzelli Linari sind häufig in der Emilia, Toskana, Latium. Für S. Pieri 188 würde es sich vom lateinischen 'linum' = Leinen ableiten. Ortsname Linari, Gaiole (SI).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Linari

Linari
Adel: Italia (Emilia Romagna)
Adelsstand: Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument