1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Loose

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Loose


LOOS | LOOSE | LOOZ

Loos, fast einzigartig, scheint sizilianisch zu sein, aus dem Süden der Insel, Loose ist ziemlich einzigartig, Looz ist spezifisch für Monte di Procida im neapolitanischen Dialekt, sollte elsässischen Ursprungs sein und sich aus dem Namen der Grafschaft Looz, dem heutigen Loon, ableiten Herkunft des Gründers, wir erinnern uns an Otto di Looz, Sohn von Giselberto Conte di Looz im 11. Jahrhundert: "..Ottonem comitem Durachii, fratrem Emmonis comitis de Looze ..".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Loose

Loose
Adel: France (Périgord)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Loose
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument