1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Lotario

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Lotario


LOTARI | LOTARIO

Lotari ist fast einzigartig, Lotario, absolut selten, scheint sizilianisch zu sein, aber mit einem sehr kleinen Bestand auch im Cuneo-Gebiet, hat Lotteri, sicherlich Lombard, einen Bestand in Treviglio im Bergamo-Gebiet, mit bedeutenden Vorkommen auch in Mailand und Cremona, sollte sich aus dem mittelalterlichen Namen ableiten Lotharius, wir erinnern uns an Lothair I. (829-855), den Kaiser und Frankenkönig, dessen Tod wir in den Annales Marbacenses lesen: "... Jahrgänge DCCCLV Lotharius imperator, relicto mundo divisoque kingdom inter filios, monachum, wenn Brumie fecit et non multo post migravit ad Dominum. "

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Lotario

Lotario
Adel: España
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument