1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Mantia

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Mantia


LA | LAMANTIA | MANTIA

Die Mantia ist ausgesprochen sizilianisch, insbesondere aus Palermo, mit Beständen in der Region Palermo in Monreale, Bagheria und Termini Imerese, in der Region Agrigento in Canicattì und Agrigento, in der Region Trapani in Marsala und Trapani, in Catania und in der Region Nisseno, Lamantia, absolut selten, immer sizilianisch , wahrscheinlich aufgrund von Fehlern in der Transkription der vorherigen, sollte aus dem kalabrischen Toponym von Amantea stammen, aber höchstwahrscheinlich aus dem Namen der alten illyrischen (albanischen) Stadt Amantia, die im 16. Jahrhundert von den Türken besetzt und von den Einwohnern verlassen wurde Christen, die nach Sizilien gezogen sind.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Mantia

Mantica
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri - Nobili - Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Mantice
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri - Nobili - Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Mantici
Adel: Italia (Emilia Romagna)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Mantico
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Conti
Sprache des Textes: Italiano

Mantiel
Adel: España (Guipúzcoa)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument