1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Morgana

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Morgana


MORGANA | MORGANI | MORGANO

Morgana scheint sizilianisch aus Palma di Montechiaro (AG) mit bedeutenden Präsenzen auch in Messina und Caltanissetta zu sein. Morgani ist typisch für die Region Latium in Rom und Canepina (VT) und für die Aquinas von Pescina und Lecce in Marsi, Morgano riminese hat einen sizilianischen kern, insbesondere in calascibetta nell'ennese und sant'agata di militello im gebiet messina, abgeleitet von dem mittelalterlichen namen morgana, morganus, abgeleitet von dem britischen namen morgan wiederum abgeleitet von dem namen der heidnischen gottheit morrighan, von diesem Wir haben ein Beispiel in Britannia von 1607: "... an Morgano Prince, ut plurimi suspicantur, an Morgan Coenobio, ut alii. Ja, wahres Ego, quod Britannis mare significat, deducerem, nescio sane und veritate illuderem ..." .

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Morgana

Morgand
Adel: France (Picardie)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Morganelli
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Morgani
Adel: Italia
Adelsstand: Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Morganon
Adel: España (Cataluña)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument