1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Mormile

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Mormile


MORMILE | MORMILO

Mormile scheinen typisch für die Neapolitaner und Caserta, von Neapel, Frattamaggiore, Cardito, Frattaminore, Grumo Nevano, Casoria, Caivano, Crispano und Acerra in den Neapolitanern und von Aversa, Casapesenna, Orta di Atella, Sant'Arpino und San Cipriano d'Aversa in Caserta, mit einem Bestand auch in Rom und einem in Palermo, Mormilo, der einzigartig zu sein scheint, ist wahrscheinlich auf einen Übertragungsfehler des vorherigen zurückzuführen, der von einem Spitznamen herrührt, der aus einer dialektalen Modifikation des lateinischen Begriffs Myrmillus oder Mormillus (Mirmillon) stammt. ein sehr starker Typ eines Gladiators mit einem Helm für umfassenden Schutz, a

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Mormile

Mormile
Adel: Italia (Regno Di Napoli)
Adelsstand: Duchi - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Mormile
Adel: España (Italia)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument