1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Musci

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Musci


MUSCI | MUSCO

Musci ist typisch apulisch, wo es vor allem in der Region Bari, in Bisceglie, in Santeramo in Colle und in Corato verbreitet ist, es hat auch ein Lager in Spoleto in der Region Perugia und in Rom. Musco ist in Kampanien, Apulien, Basilikata, Kalabrien und Sizilien vertreten. der Ursprung sollte neapolitanisch sein, auch wenn es in Lecce seit 1500 Spuren von edlem Musco gibt und in Barletta die Liste der Patrizierfamilien den Ursprung des Musco von Amalfi zeigt, sie könnten aus dem römischen Gens Mucia stammen, es ist auch für beide eine Ableitung möglich von Spitznamen, die vom lateinischen Wort muscus (Moos) abstammen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Musci

Musci
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument