1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Nebbiosi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Nebbiosi


NEBBIOSI | NEBBIOSO

Neblig, absolut selten, ist in den Abruzzen präsent, Nebbioso hat einen Lagerbestand in Neapel und einen in Crotone. Es sollten Nachnamen sein, die den Findlingen von Bourbon-Beamten zugeschrieben wurden, die sie ihren unterstützten Familiennamen zuschrieben oder einige hervorhoben Aspekte des Charakters oder Verhaltens, könnte es auch ein Verweis auf Merkmale des Tages sein, an dem sie empfangen werden.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Nebbiosi

Nebbioso
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Nebe
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Nebel
Adel: España (Vasco)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Nebel
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Nebelkrae
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument