1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Nira

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Nira


NIRA | NIRI | NIRO

Nira ist einzigartig, Niri, absolut selten, wahrscheinlich aus Mittelitalien, Niro ist spezifisch für das Gebiet, das die Provinzen Foggia und Campobasso umfasst. intehtazioni von Stefano Ferrazzi Nira, einzigartig, nur in Mailand zu finden, Niri, sehr selten, typisch für Mittelitalien, mit großen Beständen in den Gebieten Romanum, Terni und Chieti, Niro, weitaus häufiger als die vorherigen ein Hauptkern zwischen Campobassano und Foggia, aber auch in den Neapolitanern, im Frusinat, in der Caserta und zwischen dem Norden und dem Norden des Landes gibt es geringe Bestände Negro wurde als eine Variante des Namens Nero geboren, der bereits von den alten Römern verwendet wurde (um entweder somatische Merkmale wie dunkle Hautfarbe oder Haarfarbe anzuzeigen oder vielleicht auch metaphorisch verwendet); in manchen Fällen ist jedoch ein direkter Ursprung aus dem Adjektiv schwarz nicht ausgeschlossen, um im gleichen Sinne wie der Name der Person verstanden zu werden. Bei den fraglichen Familiennamen handelt es sich daher um die Familiennamen oder persönlichen Namen der ihnen zugeordneten Vorfahren oder Spitznamen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Nira

Nira
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument