1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Nocchi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Nocchi


NOCCA | NOCCHI | NOCCO

Nocca hat einige kleine Stämme in Latium, Rom und Nettuno in der römischen Region und in Latina und Gaeta in der latinense-Region, eine in Neapel und eine in Corato in der Bari-Region. Nocchi ist spezifisch für die Region Mittelitaliens, zu der die Toskana gehört, insbesondere Livorno , der Pisaner und der Sieneser, der Perugianer, der Viterbo und der Römer, Nocco hat einen römischen Bestand, einen in Apulien, in Bari, Brindisi, Taranto und vor allem in Lecce und einen in Sardinien, insbesondere in Cagliari und Nuoro, wo dies möglich war abgeleitet von einer Änderung des hebräischen Namens Enoch, können diese Nachnamen von Spitznamen lombardischen Ursprungs abgeleitet sein, die durch den Begriff nok (oben, Kopf) oder in einigen Fällen durch den provenzalischen Begriff noc (Rio, Strom) erzeugt wurden, können es aber auch sein , insbesondere für Nocchi von apheretischen Formen des Nachnamens Bernocchi (siehe BERNOCCHI). Ergänzungen von Giovanni Vezzelli Nocca ist ein lukanischer Familienname, der in Marsico Nuovo, auch in Neapel und in Tarent vorkommt. Bedeutung: "Nocca", "Fiocco". Quelle: Rohlfs, lukanische Nachnamen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Nocchi

Nocchi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument