1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Ottaviani

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Ottaviani


OTTAVIANI | OTTAVIANO

Ottaviani ist im ganzen Centronord sehr verbreitet, Ottaviano scheint einen Bestand in den Abruzzen zu haben, einer in den Neapolitanern und einer in der Ragusa, sie können vom lateinischen Nomen Ottavianus abgeleitet werden, wir erinnern uns an den berühmtesten Caius Iulius Caesar Ottavianus Neffen und Adoptivsohn von Cäsar, der zum Beispiel verwendet wird in Vercelli um 1500: "... Ego Ottavianus de Paletis, Filius quondam domini Iohannis Anthonii de Paletis, Nottarius ducalis und Civis. Vercellarum collegium magnificorum dominorum nottariorum predicte civitatis ...".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Ottaviani

Ottaviani
Adel: Italia
Adelsstand: Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument