1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Paternoster

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Paternoster


PATERNOSTER | PATERNOSTRI | PATERNOSTRO

Paternoster hat eine Trentiner und eine Lucaner Abstammung, Paternostri, die praktisch einzigartig ist. Sie ist wahrscheinlich auf einen Transkriptionsfehler von Paternostro zurückzuführen, das einen wichtigen Kern von Palermo hat, und einer im Hochland von Cosenza, Castrovillari und Cassano allo Ionio, der aus dem Mittelalter stammt Paternoster inspiriert von religiöser Frömmigkeit, von der wir ein Beispiel in Cividale (UD) im Jahr 1291 haben, mit einem bestimmten Lupoldo namens "Paternoster", einem Einwohner von Cividale, der in einer Investitur über Stadtgüter auftaucht.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Paternoster

Paternoster
Variationen Name: Paternostre de Mairieu,Paternostro (Italie),Paternostre (de)
Adel: France (Maine)
Adelsstand: Nobles
Sprache des Textes: Français

Paternoster
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument