1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pazzi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pazzi


PAZZI

Weitere Bestände sind im Gebiet Pavia, im Gebiet Ferrara, im Gebiet Forlì und im Gebiet Florentine zu verzeichnen, der ursprüngliche Kern sollte jedoch Florentine sein. Adelsfamilie, zu deren Mitgliedern viele wichtige Persönlichkeiten wie Heilige, Feudalherren, Magistrate und Notare gezählt werden, finden wir beispielsweise in einem Akt von 1191 die Feudalherren von Castiglione Fiorentino: "... Castillionem quem filii Octaviani Pazzi habent in feudum ab eo ... ", 1250 ist Fiesole die Hochburg des Lehens der Pazzi del Valdarno, und die ghibellinischen Verbannten von Florenz werden hier unter dem Kommando von Ranieri de 'Pazzi geschützt. Die Tatsache, dass diese Familie bekannter wurde, war die berühmte Pazzi-Verschwörung in Florenz: Am 26. April 1478 kamen sie in der Kathedrale Santa Maria del Fiore während der Messe im Offertorium an und nutzten die Tatsache, dass sich alle Gläubigen gebeugt hatten Francesco de 'Pazzi und Bernardo Bandini erstachen Giuliano de' Medici, die Verschwörer wurden jedoch gefasst und mit Waffen bestraft, und Lorenzo De Medici blieb der einzige Herr der Stadt Florenz. Im Jahr 1566 wurde geboren, was Santa Maria Maddalena De 'Pazzi wurde

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Pazzi

Pazzi
Variationen Name: de' Pazzi,Pazzi del Valdarno
Adel: Italia (Toscana)
Adelsstand: Nobili - Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument