1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pelazza

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pelazza


PELAZZA | PELAZZI | PELAZZO

Pelazza ist spezifisch für die Gebiete Ligurien, Piemontese, Ormea, Fossano und Bagnasco im Gebiet Cuneo, Turin und Collegno im Gebiet Turin, Genua und Imperia. Pelazzi ist fast einzigartig. Pelazzo, absolut selten, scheint aus Canelli im Gebiet Asti zu stammen Aus einer übernatürlichen Form stammend, die aus dem Mittelalter stammte (Pelaza (Pellaccia), die als harthäutige, im Kampf sehr widerstandsfähige Pellaccia bezeichnet wird), zählte das Adelshaus der Pelazza in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts auch den Adelsgenossen Guido Antonio Pelazza von Cristina Maria Luserna aus Campiglione dei Conti von Luserna.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Pelazza

Pelazzi
Adel: Italia
Adelsstand: Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Pelazzo
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni - Conti
Sprache des Textes: Italiano

Pelcat
Adel: France (Guascogne)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument