1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Penso

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Penso


PENSA | PENSI | PENSO | PENZA | PENZI | PENZO

Denken Sie, es ist üblich in Piemont und der Lombardei, aber es hat Belastungen auch im Süden von Latium und Abruzzen in Kampanien und Apulien, Pensi hat einen kleinen Bestand in den Gebieten Pesaro, Perugia und Terni, ich denke, es hat einen Bestand im venezianischen Dialekt und einen in Ravenna, Penza è typisch für die Neapolitaner und die Foggia, Penzi ist spezifisch für Rimini, Penzo ist vor allem aus dem Veneto, aber mit einem Bestand in der Lombardei, in den Genuesen und

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Penso

Pensola
Adel: España (León)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Pensold
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Pensornou
Adel: France (Provence)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Pensu
Adel: France (Bretagne)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument