1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pertile

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Pertile


PERTI | PERTILE | PERTILI | PERTINI

Perti, sehr selten, ist typisch für Triest, Pertile è Veneto, insbesondere aus Vicenza, Pertili ist praktisch einzigartig, Pertini, absolut selten und friaulisch, sollte vom germanischen Namen Berth, aber auch von der Apherese der Langobarden wie Rupertus, Cunipertus, Paulipertus und stammen In ähnlicher Weise haben wir ein Beispiel im Codex Longobardorum, Jahr 855: "...". Ergänzungen von Aldo Piglia, Milano Pertini hat zwei Aktien, neben der friaulischen gibt es eine ligurische, die dem ehemaligen Präsidenten der italienischen Republik, Sandro Pertini von Stella aus Savona, gehörte.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Pertile

Pertinez
Adel: España
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Pertrige
Adel: France (Provence)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument