1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Perugi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Perugi


PERUGI | PERUSELLI | PERUSI | PERUSINI | PERUSINO

Perugi hat verschiedene Bestände, einen in Genua, einen in Florenz, Prato und Montale in der Region Pistoia, einen in Carrara, einen in Viterbo und Rom, Peruselli, absolut selten, es scheint Mailänder zu sein, Perusi ist spezifisch für Verona und Verona, für Negrar , Bussolengo und San Pietro in Cariano, Perusini, sehr selten, es scheint friaulisch, von Sedegliano in der Region Udine im Besonderen, Perusino ist fast einzigartig, alle diese Nachnamen sollten vom mittelalterlichen Namen Perusius (Perugia) oder von seinem hypokoristischen wie Perusinus abgeleitet sein, wird auch als ethnischer Bezug zur Stadt Perugia verwendet.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Perugi

Perugini
Adel: Italia
Adelsstand: Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Perugini
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Perujo
Adel: España (Navarra)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Perul
Adel: España (Cataluña)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Perula
Adel: España (Cataluña)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument