1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Petrone

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Petrone


LO | LOPETRONE | PETRONE

Sehr selten ist es typisch für das Cosenza-Gebiet, es sollte aus einer dialektalen Variation des lateinischen Cognomen Petrus stammen. Hinzufügungen von Pasquale Lopetrone Aus einer Untersuchung in den Kirchenbüchern konnte ich feststellen, dass der Nachname Lopetrone ein geänderter Nachname ist, da die Priester in ihren Aufzeichnungen den Artikel LO, also das PETRON von San, dem Nachnamen PETRONE hinzufügten Aus Giovanni in Fiore wurde LOPETRONE. Ich kann immer noch dokumentieren, dass alle, die LOPETRONE heißen, ihren Ursprung in San Giovanni in Fiore haben, seit das Präfix (LO) in dieser Stadt von Cosenza hinzugefügt wurde.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/

PETRONE | PETRONI | PETRONIO

Petrone ist spezifisch für den zentral-südlichen Bereich, der Latium, Kampanien, Apulien, Basilikata und Kalabrien umfasst. Petroni ist typisch für den zentralen Gürtel, der die Toskana, Latium, Marken und Umbrien umfasst. Petronio hat einen wichtigen Kern in Triest und einen in Bologna im Gebiet von Catania könnten sie aus dem Wachstum des Namens Petrus oder auch aus dem römischen Gens Petronia stammen, ein Beispiel für diese Verwendung ist bereits in der lombardischen Zeit in einer Charta Dispositionis seu Ordinationis des Jahres 768: "... Urso qui et gratia "Christi uenerabilis presbiter de ordine sancte Marie Cremonensis ecclesie Matrix filio Knochenerinnerungen illustren uir, menschliche cogitans uite in oc mundo lauilem cursum ...".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Petrone

Petrone
Adel: Italia (Campania)
Adelsstand: Nobili - Marchesi - Duchi
Sprache des Textes: Italiano

Petroni
Variationen Name: Petrini - Petrone
Adel: Italia (Toscana - Campania)
Adelsstand: Signori - Nobili - Baroni - Marchesi - Duchi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument