1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Peverotto

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Peverotto


PEVERE | PEVEROTTO | PIVEROTTO | PIVIROTTO

Pevere ist typisch friaulisch aus Udine, Pozzuolo del Friuli, Muzzana del Turgnano und Udine, mit einem kleinen Bestand auch in Ferrara, Peverotto, praktisch einzigartig, es scheint eine Modifikation von Pivirotto zu sein, die spezifisch für Vodo Cadore in der Region Belluno ist. Piverotto, äußerst selten, scheint venezianisch zu sein. Alle diese Nachnamen sollten direkt oder über hypochoristische Formen von Spitznamen abgeleitet sein, die aus dem venezianischen Wort Pever oder Piver (Pfeffer) stammen, um möglicherweise auf einen besonders scharfen Charakter des Vorfahren hinzuweisen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Peverotto

Pevesen
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Pevini
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Pevotín
Adel: España (León)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Pevre
Adel: France (Saint-Jean-de-Boiseau)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument